Besinnung
Besinnung
Wo bleibt du, Trost der ganzen Welt,

Wo bleibt du, Trost der ganzen Welt,

darauf sie all ihr Hoffnung stellt?

O komm, ach komm vom höchsten Saal,

komm, tröst uns hier im Jammertal.

O klare Sonn, du schöner Stern,

dich wollten wir anschauen gern;

o Sonn, geh auf, ohn deinen Schein

in Finsternis wir alle sein.

(Friedrich Spee, im Jahr 1622; Evangelisches Gesangbuch Nr. 7)

Gott ist mein Licht und mein Heil,

vor wem sollte ich mich fürchten?

(Psalm 27, Vers 1)